Dispergierbare Tabletten

Dispergierbare Tabletten sind Tabletten, die in einer geringen Menge Flüssigkeit – z.B. auf einem Esslöffel oder in einem Glas Wasser – innerhalb von wenigen Minuten in eine gut schmeckende Suspension zerfallen.

Vorteile von dispergierbaren Tabletten

  • Gewisse dispergierbare Tabletten können auch geteilt werden.
  • Bitter schmeckende Wirkstoffe müssen zuvor geschmackskaschierend behandelt werden.
  • Durch die Vielzahl der Anwendungswege (Einnahme ganz oder aufgeschwemmt) steigt die Patientencompliance.