Aktiferrin®

    Artikelname
  • Aktiferrin® 30ml
    Mepha Indikation
  • Nahrungsergänzungsmittel, Supplemente
    Wirkstoff
  • Eisen als Eisen(II)-sulfat
  • DL-Serin
    Therapeutische Gruppe (Mepha)
  • Antianämika

Das Wichtigste in Kürze

Aktiferrin® - bei Eisenmangel von Kindern

Aktiferrin® ist ein Eisenpräparat, das zur Behandlung von Eisenmangel im Blut eingesetzt wird. Die Aktiferrin® Tropfen eignen sich zur Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern.

Wichtig zu wissen

Eisenmangelzustände können z.B. entstehen

  • bei Störungen der Eisenaufnahme aus der Nahrung oder beim Neugeborenen durch mangelnde Eisenübertragung von der Mutter,
  • in den Wachstumsphasen bei Kleinkindern und Kindern,
  • bei Blutverlusten (z.B. durch Magen-Darm-Krankheiten oder nach Magen-Darm-Operationen).

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Aktiferrin®

Packung
Primärverpackung
Glasflasche mit Tropfeinsatz
Abgabekategorie
D
Zulassungsnummer/Packungscode
40203028
Kassenzulässigkeit (SL)
Nein
Verantwortlich
Zulassungsinhaberin: Mepha Pharma AG, Basel
Index Therapeuticus
06.07.10.
ATC Code
B03AA07
Pharma Code
0743681
GTIN SKU
7680402030282
Darreichungsform
  • Tropfen
front-pill-side Vorderseite

Zusammensetzung

Wirkstoff

Eisen als Eisen(II)-sulfat, DL-Serin

Stabilität

Haltbarkeit (in Monaten)

36

Bioäquivalenz

n.a.