Levocet-Mepha® Allergie

    Artikelname
  • Levocet-Mepha® Allergie 5mg OP50
    Mepha Indikation
  • Allergologie, Pneumologie
    Wirkstoff
  • Levocetirizin-Dihydrochlorid
    Therapeutische Gruppe (Mepha)
  • Antihistaminika zur systemischen Anwendung

Das Wichtigste in Kürze

Levocet-Mepha® Allergie von Mepha ist ein Antiallergikum und enthält den Wirkstoff Levocetirizin. Es dient zur Behandlung von allergischen Erkrankungen und hat eine lang anhaltende, blockierende Wirkung auf Histamin, das bei allergischen Reaktionen im Körper freigesetzt wird. Levocet-Mepha® Allergie wird eingesetzt zur symptomatischen Behandlung von

  • Heuschnupfen,
  • chronischem allergischem Schnupfen,
  • allergischer Bindehautentzündung sowie
  • chronischer Nesselsucht.
Wichtig zu wissen
  • Erhältlich in Packungen mit 10, 30 und 50 Filmtabletten
Dosierung/Anwendung
  • Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
  • 1 x täglich 1 Filmtablette einnehmen
  • Mit langanhaltender Wirkung bis zu 24 Stunden
Tipps

Zur Therapie-Ergänzung während der Heuschnupfen-Saison eignen sich

  • das Nasenspray Mare-Mepha® Plus mit Meersalz und Dexpanthenol zur Reinigung, Befeuchtung und Pflege der Nasenschleimhaut sowie
  • Mepha-Tears® Augentropfen zur Linderung von Reizungen, Trockenheit und Brennen in den Augen.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage.

Levocet-Mepha® Allergie 5mg

Packung
50 Filmtabletten
Produktklassifizierung
rezeptfreies Arzneimittel
Primärverpackung
Blister
Abgabekategorie
D
Zulassungsnummer/Packungscode
67795
Kassenzulässigkeit (SL)
Nein
Verantwortlich
Zulassungsinhaberin: Mepha Pharma AG, Basel
Index Therapeuticus
07.13.10
ATC Code
R06AE09
Pharma Code
7796100
GTIN SKU
7680677950070
Primärverpackung

Darreichungsform
  • Filmtablette
front-pill-side Vorderseite
back-pill-side Rückseite

Zusammensetzung

Wirkstoffmenge pro Masseinheit

5mg pro Filmtablette

Wirkstoff

Levocetirizin-Dihydrochlorid

Hilfsstoff(e)

Lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie eine Fachperson.

Hilfsstoffe Zusätzliche Informationen

Eine Filmtablette enthält 63.5mg Lactose.

Stabilität

Haltbarkeit (in Monaten)

36

Bioäquivalenz

n.a.

Downloads