Pantoprazol-Mepha gastro®

    Artikelname
  • Pantoprazol-Mepha gastro® 20mg OP14
    Mepha Indikation
  • Gastroenterologie
    Wirkstoff
  • Pantoprazol
    Therapeutische Gruppe (Mepha)
  • Ulkustherapeutika
    Therapeutische Substanzklasse (Mepha)
  • Protonenpumpenhemmer

Das Wichtigste in Kürze

Pantoprazol-Mepha gastro® - bei Magenbrennen und saurem Aufstossen

Pantoprazol-Mepha gastro® wird bei Erwachsenen zur kurzfristigen Behandlung von den Symptomen

  • Magenbrennen
  • und saures Aufstossen,

die auf das Zurückfliessen von Magensäure in die Speiseröhre zurückzuführen sind, angewendet.

 

Wichtig zu wissen

  • Tritt innerhalb einer kontinuierlichen Behandlung von 2 Wochen keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.
  • Erhältlich in zwei Packungsgrössen (7 und 14 Tabletten)

 

Dosierung/Anwendung

  • Für Erwachsenen ab 18 Jahren
  • 1 x täglich eine magensaftresistente Filmtablette unzerkaut eine Stunde vor einer Mahlzeit einnehmen.
  • Anwendungsdauer 4 Wochen

 

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage.

 

Pantoprazol-Mepha gastro® 20mg

Packung
14 Filmtabletten
Produktklassifizierung
rezeptfreies Arzneimittel
Erstanbieter
Referenzprodukt: Pantozol® Control
Primärverpackung
Blister
Abgabekategorie
D
Zulassungsnummer/Packungscode
59483016
Kassenzulässigkeit (SL)
Nein
Verantwortlich
Zulassungsinhaberin: Mepha Pharma AG, Basel
Index Therapeuticus
04.99.
ATC Code
A02BC02
Pharma Code
7587959
GTIN SKU
7680594830165
Primärverpackung

Darreichungsform
  • Filmtablette
  • magensaftresistent
front-pill-side Vorderseite
back-pill-side Rückseite

Zusammensetzung

Wirkstoffmenge pro Masseinheit

20mg pro Filmtablette

Wirkstoff

Pantoprazol

Hilfsstoff(e)

Lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie eine Fachperson.

Stabilität

Haltbarkeit (in Monaten)

48