Unsere Patienten kommen zu Wort

Unsere Patienten in Europa unterstützen uns mit ihren Beiträgen zu verschiedenen Indikationen. Sie erzählen von ihren Erfahrungen, gebe wertvolle Tipps und leisten Unterstützung. 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei diesen Beiträgen nicht um wissenschaftliche Beiträge, sondern um persönliche Geschichten handelt.